Heidi Nothegger
geboren 1961, seit 2012 als Naturfotografin tätig. Schon in meiner Jugend hielt ich mich statt vor dem Fernseher lieber in der freien Natur Oberösterreichs auf, wo ich aufgewachsen bin. Die Begeisterung für die Berge Tirols legte mir mein Vater in die Wiege, der gebürtiger Tiroler war. So zog es mich dann auch nach meinem Schulabschluß nach Tirol, wo ich bis heute lebe.
Eine Kamera hatte ich schon damals oft in der Hand, doch erst 2009, als ich Reinhard kennenlernte, der mir einen „fotografischen Blick“ bescheinigte, konzentrierte ich mich vermehrt auf die Naturfotografie. Unter seiner Anleitung entwickelte ich mich weiter und nun läßt mich die Begeisterung für diese Art der Fotografie nicht mehr los. Ganz besonders liebe ich die Makrofotografie. Es fasziniert mich immer wieder, besondere Details meiner Motive zu entdecken, die mit bloßem Auge nicht zu sehen sind.
Mein Ziel ist es, die Schönheit der Natur und ihre Vielfalt mit meiner Kamera festzuhalten.

Reinhard Hölzl
geboren 1957, seit 1993 freiberuflicher Naturfotograf. Meine Naturbegeisterung auf den Punkt brachte mein erster Lehrer: „Aus dem Buben wird nichts gescheites, der schaut jedem Vogel nach“. Und er hatte recht, seit meiner Kindheit fasziniert mich die Natur.
Mein beruflicher Werdegang verschlug mich vorerst in den Bereich der Technik. Jahrelang war mein Leben „zweigeteilt“: Die Arbeitszeit verbrachte ich in der Industrie, meine Freizeit in der Natur. 1989 gründete ich eine lokale Naturschutzorganisation. Um unsere Arbeit zu dokumentieren lieh ich mir eine Kamera, bald kaufte ich meine erste eigene. Das war der entscheidende Schritt Richtung Naturfotograf.
1993 wagte ich den Ausstieg aus dem Beruf und begann Biologie zu studieren. Die Fotografie wurde aber immer wichtiger und drückte das Studium in den Hintergrund. 1997 erschien mein erster Bildband, in den folgenden Jahren entstanden viele weitere Bücher, Multivisionen, Reiseberichte, Kalender, Postkarten und natürlich viele Naturfotos. Durch Fotokurse und Workshops habe ich mein Wissen an eine große Zahl von Fotografen weitergegeben.
Seit 2010 arbeite ich mit meinen Freunden Ulrich und Thomas unter dem Titel „Bildartisten“ zusammen. Weitere Informationen sind auf www.bildartisten.at zu finden.
Für die Zukunft habe ich mir vorgenommen, mich noch intensiver mit der Natur zu beschäftigen, um neue, bestechende Bilder zu liefern …